Soziale Gruppenarbeit (Kids-Gruppe)

tl_files/slider/start.kind.ferne.jpg

 

Sozialpädagogisches Angebot für 13 – 15-jährige Jugendliche

Zielstellung und Zielgruppe

Unsere Zielgruppe sind junge Jugendliche im Alter zwischen 13 und 15 Jahren mit vielschichtigen Problemlagen, insbesondere in der Familie, der Schule und im Umgang mit Gleichaltrigen / Freundschaften.

Die Familie behält auch im Jugendalter ihren Einfluß und ihre Bedeutung bei. Deshalb ermutigen wir die Familien, den Kontakt und die rationale Argumentation mit ihren Kindern zu pflegen.

Die Schule ist ein zentrales Sozialisationsfeld und Schulversagen stellt ein großes Entwicklungsproblem für die Kids dar. Deshalb versuchen wir, den Kontakt zwischen Lehrern und Schülern wiederherzustellen und zu verbessern und unterstützen die Kids dabei, sowohl schulisch als auch außerschulisch neue Lernerfahrungen zu machen. Weiterhin erarbeiten wir mit allen Beteiligten schulische und berufliche Orientierungen und Perspektiven.

Mit der Einbeziehung von Gruppenangeboten in die Erziehungsbegleitung für Kids tragen wir der besonderen Bedeutung der Gleichaltrigengruppe in diesem Alter Rechung. Die Gruppe kann zur Orientierung und Stabilisierung beitragen und emotionale Geborgenheit gewähren. Sie bietet sozialen Freiraum für die Erprobung neuer Möglichkeiten des Sozialverhaltens. Sie hat eine wichtige Funktion in der Ablösung von den Eltern und kann zur ldentitätsfindung beitragen. Die Gruppe bietet weiterhin einen Rahmen, in dem Freundschaftsbeziehungen aufgebaut werden können. Deshalb bieten wir Zeit, Raum und Aktivitäten für mehrere Kids an (Kids Gruppe).

Als Begleiter, Berater und Betreuer der Jugendlichen geht es uns darum, im Dilemma zwischen Gewährung von Autonomie und Kontrolle der Jugendlichen eine Balance zwischen selbständigem Handeln und Kommunikation, zwischen Trennung und Bindung und zwischen Konflikt und Harmonie zu finden. Unser Ziel ist es, den Jugendlichen im Austausch zwischen den Generationen als kompetente Gesprächspartner bei der Lösung ihrer schwierigen Entwicklungsaufgaben hilfreich zur Seite stehen.

Bausteine der Arbeit mit Kids:

  • Einzelberatungen
  • Kleingruppenarbeit
  • Aktionstage und Freizeitfahrten
  • Netzwerkarbeit /Familienarbeit